easy DRIVE - Fahrschule GmbH

Frohnleichnam

Theor. Unterricht

Frohnleichnam 2024 - Fahrschule geschlossen
52152 Simmerath, Bundesstraße, 87
30.05.2024 00:00 - 02.06.2024 23:59
[Theor. Unterricht]
Frohnleichnam 2024 - Fahrschule geschlossen
30.05.2024 00:00 - 02.06.2024 23:59
Theor. Unterricht - Eicherscheid
52152 Simmerath, Kirchweg, 9
03.06.2024 18:30 - 20:00
[Theor. Unterricht]
Theor. Unterricht - Eicherscheid
03.06.2024 18:30 - 20:00
Theor. Unterricht - Kesternich
04.06.2024 18:30 - 20:00
Theor. Unterricht - Konzen
52156 Monschau, Blumgasse, 17
06.06.2024 18:30 - 20:00
[Theor. Unterricht]
Theor. Unterricht - Konzen
06.06.2024 18:30 - 20:00
Theor. Unterricht - Kesternich
07.06.2024 17:15 - 18:45

BKF - Weiterbildungen

BKF - Weiterbildung KB1
52156 Monschau, Blumgasse, 17
08.06.2024 08:00 - 15:30
[easyDRIVE Fahrschule GmbH]
BKF - Weiterbildung KB1

1.4, 1.6

08.06.2024 08:00 - 15:30

1.4, 1.6

BKF - Weiterbildung KB1
52156 Monschau, Blumgasse, 17
15.06.2024 08:00 - 15:30
[easyDRIVE Fahrschule GmbH]
BKF - Weiterbildung KB1

2.1

15.06.2024 08:00 - 15:30

2.1

BKF - Weiterbildung KB3
52156 Monschau, Blumgasse, 17
29.06.2024 08:00 - 15:30
[easyDRIVE Fahrschule GmbH]
BKF - Weiterbildung KB3

3.1, 3.2, 3.6

29.06.2024 08:00 - 15:30

3.1, 3.2, 3.6

News

Seit Jahren sind unsere Durchfallquoten niedriger als im gesamten Bundesgebiet!

Bei uns bekommt man zwar keine Fahrstunden geschenkt und wir können Ihnen auch keine Garantie auf ein Bestehen im ersten Anlauf geben, die Chancen stehen bei uns allerdings recht gut, denn bei uns liegt die Quote der nicht bestandenen praktischen Prüfungen seit Jahren deutlich niedriger als im gesamten Bundesgebiet. Im Jahr 2022 hatten wir eine Durchfallquote bei der praktischen Prüfung von lediglich 7%  (Bundesdurchschnitt 29,85%), (in 2023 sogar nur 5,56%).

 

*** übrigens, wir schulen auch die Kenntnisbereiche bei den BKF-Weiterbildungen für Busfahrerinnen und Busfahrer ***   

*** Mieten Sie unser C1 Fahrzeug als Kühlung bei Festen *** 

     

Nähere Informationen erfahren Sie

unter 0172 2666 805

Führerschein mit 17

Im Volksmund „Führerschein mit 17“, offiziell sagt man
„Begleitetes Fahren“.

Ab 01.10.2005 ist das Fahren mit 17 in NRW möglich.

Ziel des "Begleiteten Fahrens ab 17" ist es, die Verkehrssicherheit junger Fahranfänger zu erhöhen. Junge Fahranfänger sind überdurchschnittlich häufig Hauptverursacher eines Verkehrsunfalls mit Personenschaden. Gründe hierfür sind mangelnde Erfahrung und eine erhöhte Risikobereitschaft.

Um diesen Faktoren entgegenzuwirken, wird das "Begleitete Fahren ab 17" als zeitlich begrenzter Modellversuch eingeführt (bis 31.12.2010).

Hier die wichtigsten Informationen zum Begleiteten Fahren:

1. Antragstellung bei der Behörde?
Der Antrag auf „Begleitetes Fahren“ bei der Behörde kann ab 01.10.2005 gestellt werden. Die Ausbildung von Doppelklassen ist nicht möglich (z.B. B+A) . Es gehen also nur B und BE. Bei der Antragstellung muss die Begleitperson angegeben werden.

2. Mindestalter für die Ausbildung der Klasse B?
16,5 Jahre

3. Frühestmöglicher Termin zur theoretische Prüfung?
Drei Monate vor dem 17. Geburtstag

4. Frühestmöglicher Termin zur praktischen Prüfung?
Einen Monat vor dem 17. Geburtstag

5. Nach bestandener Prüfung erhält der Fahrschüler eine Prüfbescheinigung (ohne Foto) mit Namen einer oder mehrerer Begleitpersonen. Diese befristete Prüfbescheinigung ist im gesamten Bundesgebiet gültig, nicht aber im Ausland.
Der Personalausweis bzw. Reisepass ist mitzuführen. Zum 18. Geburtstag muss der Kartenführerschein beantragt werden. Man darf bis zu drei Monate nach dem 18. Geburtstag noch mit der Prüfbescheinigung fahren. Allerdings nur in Begleitung.

6. Probezeit?
Sofort nach Erteilung der Fahrerlaubnis beginnt die Probezeit.
Dauer 2 Jahre.

7. Voraussetzungen für die begleitende Person:
- Mindestalter 30 Jahre
- Besitz der Führerscheinklasse B mindestens 5 Jahre
- Max. 3 Punkte im Verkehrszentralregister
- 0,5 Promille-Grenze für Fahrer und Beifahrer (Begleitperson!)

8. Anzahl der Begleitpersonen?
Keine Begrenzung. Personen müssen in der Prüfbescheinigung eingetragen sein.

9. Fahren ohne Begleiter:
Entzug der Fahrerlaubnis bis zum 18. Geburtstag.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.